Scholtisei


Scholtisei
Schol|ti|sei, die; -, -en (norddeutsch veraltet für Amt des Gemeindevorstehers)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scholtisei — Ein Schultheiß. Holzschnitt von Peter Flötner (16. Jahrhundert) Der Schultheiß oder Schuldheiß (von althochdeutsch: sculdheizo = Leistung Befehlender , latinisiert (mlat.): scultetus oder sculteus) bezeichnete einen in vielen westgermanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Scholtisei — Schol|ti|sei 〈f. 18; nddt.〉 Amt des Dorfschulzen [→ Schultheiß] * * * Schol|ti|sei, die; , en [spätmhd. scholtissīe, zu: scholtheiʒe = Schultheiß] (nordd. veraltet): Amt des Gemeindevorstehers …   Universal-Lexikon

  • Černá Voda — Černá Voda …   Deutsch Wikipedia

  • Alt Reichenau — Stare Bogaczowice …   Deutsch Wikipedia

  • Knauersdorf — Knurów …   Deutsch Wikipedia

  • Knurow — Knurów …   Deutsch Wikipedia

  • Stare Bogaczowice — Stare Bogaczowice …   Deutsch Wikipedia

  • Schultheiß — In medieval Germany, the Schultheiß (Middle High German: Schultheize , latinised: Scultetus ; in Switzerland: Schultheiss ; also: Schulthies , Schulte or Schulze ) was the head of a municipality (akin to today s office of mayor), a Vogt or an… …   Wikipedia

  • Adelsbach — Struga Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Braszowice — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.